Seminare

Kluge Unternehmen handeln antizyklisch.

Warum es richtig ist, jetzt in Weiterbildung zu investieren.

 

Verunsicherung darf nicht lähmen!

Wir alle spüren es. Es herrscht große Unsicherheit darüber, wie sich die Wirtschaft in der Zukunft weiterentwickeln wird.

Welches sind jetzt die richtigen Management-Entscheidungen?

Wobei diese Frage immer beantwortet werden muss, denn bedrohliche Lagen lähmen die Entscheidungskraft. Wichtige Maßnahmen werden unterlassen, schon lange überfällige Investitionen zurückgestellt.

Machen Sie sich als Führungskraft frei von lähmenden Ängsten. Handeln Sie offensiv und investieren Sie in flexible Werkzeuge zur Unternehmenssteuerung. Unternehmen benötien einen "Erfolgskompass".

Sie sind nicht allein und deshalb umso mehr gefragt!

Machen Sie sich klar, dass nicht nur Sie als Entscheider der Notwendigkeit des Entscheidens ausgeliefert sind. Auch Ihre Fachkräfte, die Ihnen zuarbeiten, spüren Unentschlossenheit und sind deshalb in ihrer Handlungsfreude eingeengt. Keiner möchte einen Fehler machen, also wird nicht gehandelt.

Sie hören öfter den Rat "lieber nicht" als die positive Einstellung "packen wir's an".
Ein fataler Teufelskreis.

Zeigen Sie als Kopf des Unternehmens oder als Steuermann den anderen den Weg.
Zeigen Sie Entschlusskraft, demonstrieren Sie Unternehmergeist.
Sie wissen es im Inneren ganz genau: Jetzt ist es Zeit, endlich eine proaktive Unternehmenssteuerung zu implementieren.

Es ist Ihre Verantwortung!

Keiner soll irgendwann fragen "warum habt ihr nicht gehandelt"? Schon morgen könnte der Firmenbetreuer Ihrer Hausbank anrufen und sich nach der Lage des Unternehmens erkundigen.


ConfoRs unterstützt Sie, wenn Sie Hilfe brauchen.

Unsere Seminartermine senden wir Ihnen gerne zu!